Machines (Rahul Jain, Deutschland, Indien, Finnland 2016)

Ich schaue nicht den ganz Tag Filme und schreibe heimlich tollte Texte dazu, die ich euch dann, statt sie hier zu veröffentlichen, fies vorenthalte. Bei mir passiert bewegtbildmäßig gesehen gerade wirklich nichts. Tote Hose. Bzw. fast nichts. Denn es gibt – apropos Hose – zumindest einige wenige Ausnahmen. Für Kino-Zeit.de habe ich mir neulich eine bildgewaltige„Machines (Rahul Jain, Deutschland, Indien, Finnland 2016)“ weiterlesen

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten