Taken 3 (Olivier Megaton, Frankreich 2014)

Schon zweimal musste der Ex-CIA-Agent und Familienvater Bryan Mills (Liam Neeson) seine Familie aus den Fängen fieser Ausländer befreien. Doch diesmal scheitert er und das nicht nur, weil er nicht verhindern kann, dass seine Ex-Frau (Famke Janssen) umgebracht wird. „Taken 3“ misslingt in so vieler Hinsicht – die Actionszenen, zusammenhangslose Fetzen Bild, die wie falsch„Taken 3 (Olivier Megaton, Frankreich 2014)“ weiterlesen

X-Men 2 (Bryan Singer, USA 2003)

Die Berlinale – das waren für mich fast 35, teilweise nicht ganz leicht verdauliche Stücke Kinokost. Da brauche ich jetzt erst einmal ein, zwei etwas bekömmlichere Filmchen, um mich sanft zu entwöhnen und behutsam wieder runterzukommen. Die Wahl fällt auf „X-Men 2“. Die ersten beiden Teile der Reihe gehören meiner Meinung nach zu den besten„X-Men 2 (Bryan Singer, USA 2003)“ weiterlesen

Lord Of Illusions (Clive Barker, USA 1995)

Alle paar Jahre wieder schaue ich „Lord Of Illusions“ – und jedes Mal bin erneut überrascht, wie stark dieser, gemeinhin als Clive Barkers schwächste Arbeit angesehener Film immerhin noch ist. Hier nur ganz kurz ein paar Worte, auf Filmstarts.de gibt es von mir eine ausführliche Kritik zu dem Film. Der Film handelt von Privatdetektiv Harry„Lord Of Illusions (Clive Barker, USA 1995)“ weiterlesen

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten