Schoolgirl Hitchhikers (Jean Rollin, Frankreich 1973)

Noch einmal Youtube. Aber diesmal konnten weder das kleine, pixelige Bild noch die mäßige Synchronisation den Filmgenuss wesentlich schmälern. Was für ein Film! Und das ganz ohne Clowns, Friedhöfe und Vampire. Die Schülerinnen Monica (Joëlle Coeur) und die blonde Jackie (Gilda Arancio) campen im Wald, aber als sie ein scheinbar verlassenes Haus finden, können sie„Schoolgirl Hitchhikers (Jean Rollin, Frankreich 1973)“ weiterlesen

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten