Prisoners (Denis Villeneuve, USA 2013)

Die Familien Dover und Birch feiern gemeinsam Thanksgiving. Nach dem Essen gehen die Töchter Anna Dover und Joy Birch draußen spielen – und sind kurz darauf spurlos verschwunden. Die Polizei nimmt zwar den Fahrer (Paul Dano) eines verdächtigen Wohnmobils fest, dem lässt sich jedoch nichts nachweisen. Während Detective Loki (Jake Gyllenhaal) weiterhin nichts unversucht lässt,„Prisoners (Denis Villeneuve, USA 2013)“ weiterlesen

X-Men: The Last Stand (Brett Ratner, USA 2006)

Mutation – gibt es da nicht was von Ratiopharm? Die Bruderschaft um Magneto (Ian McKellen) rüstet ein weiteres Mal zum Krieg gegen die Menschheit. Denn die hat ein Serum entwickelt, das Mutanten – auch gegen ihren Willen – ihrer Kräfte beraubt. Doch es gibt noch ein weit größeres Problem, dem sich von Charles Xavier (Patrick„X-Men: The Last Stand (Brett Ratner, USA 2006)“ weiterlesen

X-Men 2 (Bryan Singer, USA 2003)

Die Berlinale – das waren für mich fast 35, teilweise nicht ganz leicht verdauliche Stücke Kinokost. Da brauche ich jetzt erst einmal ein, zwei etwas bekömmlichere Filmchen, um mich sanft zu entwöhnen und behutsam wieder runterzukommen. Die Wahl fällt auf „X-Men 2“. Die ersten beiden Teile der Reihe gehören meiner Meinung nach zu den besten„X-Men 2 (Bryan Singer, USA 2003)“ weiterlesen

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten