The Night Of The Hunter (Charles Laughton, USA 1955)

„A good tree cannot bring forth evil fruit. Neither can a corrupt tree bring forth good fruit. Wherefore by their fruits, ye shall know them.“ In den 1920er Jahren zieht der Psychopath Harry Powell (Robert Mitchum), der sich als Wanderprediger ausgibt, mordend durch die Lande. Als er im Gefängnis erfährt, dass Ben Harper (Peter Graves)„The Night Of The Hunter (Charles Laughton, USA 1955)“ weiterlesen

Valerie And Her Week Of Wonders (Jaromil Jireš, CSSR, 1970)

Die Tschechoslowakische „Neue Welle“ der späten Sechziger Jahre steht für kreative Energie und mutige, unverbrauchte und originelle Filme. „Valerie And Her Week Of Wonders“ (OT: Valerie a tyden divu) – der Film von Jaromil Jires nach dem gleichnamigem Roman von Vítězslav Nezvals aus dem Jahr 1935 kann dieser Bewegnung wohl zugerechnet werden – war meine„Valerie And Her Week Of Wonders (Jaromil Jireš, CSSR, 1970)“ weiterlesen

Hellraiser (Clive Barker, UK 1987)

„This isn’t for your eyes!“ Gestern war wieder Videoabend. Und jetzt habe ich endlich mal Clive Barkers „Hellraiser“ auf großer Leinwand gesehen. Was für ein Vergnügen! Abenteurer Frank (Sean Chapman) erwirbt eine Puzzelbox, doch statt Lust bringt sie ihm nur Frust bringt und befördert ihn direkt in die Hölle. Ein paar Monate später ziehen Franks„Hellraiser (Clive Barker, UK 1987)“ weiterlesen

La Fée (Dominique Abel, Fiona Gordon und Bruno Romy, Frankreich 2010

Ich weiß nicht, ob ihr es wisst, aber ich beschäftige mich ja beruflich mit Wünschen. Auch wenn er ansonsten nicht zu meinen bevorzugten Genres gehört, ist „La Fée“ von Dominique Abel, Fiona Gordon und Bruno Romy zumindest in dieser Hinsicht interessant. Denn Dom (Dominique Abel), arbeitet als Nachtwächter in einem kleinen Hotel in Havre. Und„La Fée (Dominique Abel, Fiona Gordon und Bruno Romy, Frankreich 2010“ weiterlesen

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten