Notizen #15

#horrorctober Film 8-12 Lisa And The Devil (Mario Bava, Italien / Deutschland / Spanien 1972) Kurz nachdem Lisa (Elke Sommer) auf ihrem Spanien-Trip ein Wandgemälde betrachtet, das den Teufel zeigt, verläuft sie sich in der Stadt und findet sich kurz darauf in einer unheimlichen Halbwelt wieder, in der Leibhaftige selbst die Strippen zieht. – So„Notizen #15“ weiterlesen

Hercules In The Haunted World (Mario Bava, Italien 1961)

Besonders gut kenne ich mich noch im umfangreichen Werk von Mario Bava (noch) nicht aus. Aber schon jetzt kann ich sagen: Es gibt Filme, die ich sehr gerne habe, wie „Bay Of Blood“ beispielsweise oder „Blood And Black Lace“ und solche, mit denen ich nicht so recht warm werde („Hatchet For Honeymon“). „Hercules In The„Hercules In The Haunted World (Mario Bava, Italien 1961)“ weiterlesen

Hatchet For The Honeymoon (Mario Bava, Italien / Spanien 1970)

Uahhhr, so ein schöner Titel. Und eigentlich wollte ich deswegen den Film von Meister Bava auch schon viel früher geguckt haben. Aber nachdem die DVD wie ein Gespenst aus meinem Regal verschwunden war, ist von der Suche bis zur Entscheidung der Neuanschaffung etwas Zeit ins Land gegangen. Dass sich die DVD in Luft aufgelöst hat,„Hatchet For The Honeymoon (Mario Bava, Italien / Spanien 1970)“ weiterlesen

Bay Of Blood (Mario Bava, Italien 1971)

In einer idyllischen Bucht geschehen mehrere Morde. Ist ein uralter Fluch der Grund? Nein, hier töten Menschen Menschen. Zuerst sterben die Gräfin Federica Donati (Isa Miranda) und ihr Mann Filippo (Giovanni Nuvoletti). Die Gruppe der Verdächtigen ist groß, sie reicht vom Geschäftsmann Frank Ventura (Cristea Avram) und seiner Freundin Renata (Claudine Auger) über die Tochter„Bay Of Blood (Mario Bava, Italien 1971)“ weiterlesen

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten