The Lords Of Salem (Rob Zombie, USA 2012)

Dass ich gar nichts mit Rob Zombie anfangen könnte, wäre übertrieben. Aber wie man hier, hier und hier lesen kann, habe ich zumindest ein zwiespältiges Verhältnis zu seinen Filmen. Mit „The Lords Of Salem“, Zombies Version von „Rosemary’s Baby“, hat der Regisseur und Musiker nun einen Film gemacht, bei dem ich nicht anders kann als„The Lords Of Salem (Rob Zombie, USA 2012)“ weiterlesen

House Of 1000 Corpses (Rob Zombie, USA 2003)

Mir geht es scheiße. Ich bin krank und liege mit Kopf- und Halsweh im Bett. Was liegt da näher, als mir Rob Zombies „House Of 1000 Corpses“ anzusehen, den ich schon beim ersten Mal nicht wirklich mochte. Der Horrorfreak Jerry (Chris Hardwick) und seine Freunde befinden sich auf einer Tour durch Amerika, um die gruseligsten„House Of 1000 Corpses (Rob Zombie, USA 2003)“ weiterlesen

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten