Notizen #3

Mal wieder nur kurz. Fantastic Four (Josh Trank, USA 2015) Nachdem ich so widersprüchliche Dinge über diesen Film gelesen habe, bin ich schließlich doch neugierig geworden und muss sagen, dass ich die sich eindeutig in der Minderzahl befindlichen Verteidiger von Josh Tranks „Fantastic Four“-Reboot zumindest verstehen kann. Denn vom Marvel-Einheits-Superbrei hebt er sich ab. Probleme„Notizen #3“ weiterlesen

The Strange Vice Of Mrs. Wardh (Sergio Martino, Italien / Spanien 1971)

In Wien geht ein Rasiermessermörder um. Als Julie Wardh (Edwige Fenech), Frau eines wohlhabenden Geschäftsmannes (Alberto de Mendoza), von dem Killer bedroht wird, fällt ihr Verdacht sofort auf ihren brutalen Ex-Liebhaber Jean (Ivan Rassimov). Könnte er der Killer sein? Oder vielleicht ihr neuer Liebhaber George (George Hilton)? Für den Killer und die Morde, die, fürs„The Strange Vice Of Mrs. Wardh (Sergio Martino, Italien / Spanien 1971)“ weiterlesen

Torso (Sergio Martino, Italien 1973)

Es gab Fenchel-Kartoffel-Suppe, frisches Brot, Butter, Käse. Und zu trinken einen Chardonnay. Dann: Erdbeeren als Nachtisch und ein Gläschen Chatreuse, um die Sache abzurunden. Dazu Gespräche über den Unterschied zwischen Massenmördern, Serienkillern, Amokläufern, Terroristen und politischen Attentätern, die in eine Diskussion über Zurechnungs- und Schuldfähigkeit mündeten. Soweit so schön. Dann war mit „Torso“ (OT: I„Torso (Sergio Martino, Italien 1973)“ weiterlesen

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten