All Is Lost (J. C. Chandor, USA 2013)

Von „Gravity“ war ich, wie hier nachzulesen, doch recht begeistert. Vielleicht etwas zu sehr, wie ich nun denke. Nachdem ich J. C. Chandors „All Is Lost“ gesehen habe, kommt mir Alfonso Cuaróns Film fast schon geschwätzig vor. Chandor erzählt seine einfache Geschichte um einen Mann in Seenot als spannendes Survival-Abenteuer und intensives Ein-Mann-Kammerspiel mit einem„All Is Lost (J. C. Chandor, USA 2013)“ weiterlesen

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten