No, the Case Is Happily Resolved (Vittorio Salerno, Italien 1973)

Der Schalterbeamte Fabio Santamaria (Enzo Cerusico) beobachtet den brutalen Mord an einer Frau. Aber auch er wird gesehen. Fabio ergreift panisch die Flucht, zögert später aber, die Tat bei der Polizei zu melden. Ein Fehler! Der Mörder, der angesehene Prof. Ranieri (Riccardo Cucciolla), kommt Fabio zuvor und und gibt sich bei der Polizei als Zeuge„No, the Case Is Happily Resolved (Vittorio Salerno, Italien 1973)“ weiterlesen

Libido (Ernesto Gastaldi, Vittorio Salerno, Italien 1965)

Nicht so werden zu wollen wie seine Eltern – darüber wird der ein oder andere bestimmt schon nachgedacht haben. Und auch mir fallen da spontan gleich mehrere Menschen einen, die diesen Wunsch mal geäußert haben. Auch der Protagonist im frühen Giallo von Ernesto Gastaldi & Vittorio Salerno möchte auf keinen Fall in die Fußstapfen seines„Libido (Ernesto Gastaldi, Vittorio Salerno, Italien 1965)“ weiterlesen

Erstelle deine Website mit WordPress.com
Jetzt starten